Termine

Termine/Neuigkeiten:

Wir freuen uns, dass wir ab 25.05. 20 für unsere Drittklässler - Familien, die diese benötigen und beantragt haben, die Notbetreuung für den Morgen (zwischen 8.00 und 13.00 Uhr) zusagen können. Danke auch an die Eltern für den verantwortlichen Umgang mit diesem Angebot!

Die Notbetreuungsgruppe für unsere Erst - und Zweitklässler bleibt bis 08.06. in gewohnter Weise bestehen!

Am Freitag, 22.05.20, bleibt die Schule - weil keine Meldungen zur Notbetreuung vorlagen - geschlossen !

 

Achtung : WIR HABEN EINE NEUE MAILADRESSE:

!

 

Liebe Eltern,

 

wir werden in diesem Jahr auch an den beiden Beweglichen Ferientagen nach Christi Himmelfahrt (22.05.20) und nach Fronleichnam (12.06.2020) eine Notbetreuung ermöglichen.

Dazu brauchen wir aber von Ihnen eine verbindliche Anmeldung bis Montag 18.05.2020. Bitte melden Sie sich via Formblatt

oder formlos per Mail (gs-albert-) an!

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Ihre Schulleitung

 

 

COVID 19 - Informationen (Corona)

Neu!Neu! Neu! Neu! Neu! Neu! Neu! Neu! Neu! Neu!

Wir starten - nach derzeitigem Stand - für alle Viertklässler*innen wieder am 04.05.2020. Dabei bleiben die Schüler*innen zunächst jede Woche in der Schule. Es wird kein Schichtbetrieb - eine Woche hier /eine Woche zuhause - laufen. Allerdings müssen wir mit dieser Lösung beobachten, wie die Situation dann geregelt werden kann, wenn andere Klassenstufen wiederkommen.

Sehr geehrte Eltern,

es gibt neue Infos. Leider nicht die Ersehnten- nämlich wie lange die Schulschließung noch anhalten wird. :-( Das ist immer noch völlig unbestimmt und so lange hierzu keine Entscheidungen auf höchster Ebene getroffen werden, hören wir wohl auch nichts aus dem Bildungministerium.

Jedoch können wir Ihnen auch in den Osterferien eine Notbetreuung anbieten!

Betroffen wären der Donnerstag 09.04.20, sowie Dienstag 14.04 - Freitag 17.04.20. Mit den beiden Beweglichen Ferientagen 20. und 21.04. rechne ich ehrlich gesagt sowieso nicht mehr, d.h. auch da findet wieder Notbetreuung statt, sofern die Schule nach Ostern weiter geschlossen bleibt.

Wie wir die Notbetreuung leisten, ist noch nicht ganz geklärt. Ich bitte Sie aber im Vorfeld, erneut das anliegende Anmeldeblatt auszufüllen, wenn Sie Betreuung brauchen, und uns auf die ein oder andere Weise (Mail, Post, Briefkasten) zukommen zu lassen. Falls das Team von der Betreuenden Grundschule die Betreuung übernimmt, müssten Sie hier bei uns schnell noch ein Beitrittsformular für den Förderverein ausfüllen. Der Beitrag liegt nur bei 10€ im Jahr! Dies hat versicherungsrechtliche Gründe.

Noch eine traurige Nachricht: Aus gegebenem Anlass kann unser Schulfest am 09.05.20 leider nicht stattfinden! Bis zu diesem Zeitpunkt sind solche "Großveranstaltungen" mit Sicherheit noch nicht erlaubt. Zumal wir - sobald die Schule wieder geöffnet ist, mit allen Klassen erst einmal fleißig voranarbeiten müssen, um ausgefallenen Stoff aufzuholen. Daher hat das Kollegium im Benehmen mit dem Schulelternbeirat das Schulfest vorerst gecancelt.

Wir hoffen, dass wir andere Anlässe dann wieder mit unseren Klassen wahrnehmen können!

Auch hoffe ich als Schulleitung, dass die Kommunikation über die Materialien im Homeschooling seitens des Kollegiums inzwischen reibungslos und für Sie als Eltern umsetzbar funktioniert. Wir lernen täglich hinzu und finden neue Wege.

 

Viele Grüße und viel Gesundheit für alle Familien,

Jutta Weiß

SL

 

Sehr geehrte Eltern,

zu unserem Bedauern ist unsere Schule - wie auch alle anderen Schulen in Rheinland - Pfalz - auf Anweisung der Landesregierung vom Nachmittag des 13.03.20

ab Montag 16.03.20 bis nach den Osterferien geschlossen. Erster Schultag: 22.04.2020

Sehr wahrscheinlich wird auch die Betreuende Grundschule für kleine Gruppen möglich sein! Natürlich nur für bereits angemeldete Kinder!

Unsere Notfallbetreuung wird ab Montag, 16.03.20 eingerichtet! Bitte füllen Sie das Anmeldeformular (zu finden unter Downloads) aus und senden Sie es an die Schule zurück, bzw. geben Sie es Ihrem Kind am Montag mit. Bitte bedenken Sie dabei aber, dass es nicht sinnvoll ist und die Schulschließung hinfällig macht, wenn nun z.B. die Hälfte aller Kinder wieder in die Schule kommen. Das Angebot greift nur in ganz bestimmten Fällen. (s. Formular) Bitte schicken Sie Ihr Kind auch nicht mit unbestimmten Erkältungsanzeichen in die Schule! Sollte jemand aus Ihrer Familie Covid 19 - positiv getestet werden, so informieren Sie uns bitte umgehend.

 Unsere Kinder haben einiges Material zum Bearbeiten mit nach Hause bekommen.

Gerne können Sie mit Ihrer Klassenleitung oder der Schulleitung in Kontakt treten, wir beantworten so gut wie möglich Fragen. Ich hoffe, der heute ausgegebene Elternbrief ist auch hilfreich.

Ob unser Schulfest, Klassenfahrten stattfinden können, ist noch nicht entschieden. Elternabende werden nachgeholt, Einzelelterngespräche können natürlich stattfinden. Unser Kollegium ist ja nicht in Quarantäne!

Es gab bis 13.03. noch keinen nachgewiesenen Coronafall an unserer Schule, ebenso wenig unseres Wissens eine Person, die mit einem positiv getesteten Menschen Kontakt hatte.

Beachten Sie bitte weiterhin die Einträge an dieser Stelle!

Die Schulleitung

 

12.08.2019 Erster Schultag der Klassen 2- 4
13.08.2019 Einschulungsgottesdienst und Einschulungsfeier
22.08.2019 Biobrotboxen für die Erstklässler/innen
23.08.2019 Feueralarm - Übung
27.08.2019 19.30 Uhr Informationsabend für Eltern und Lehrkräfte/Erzieher/innen zum Entdeckertag
29.08.2019 Erster Entdeckertag im Schuljahr
16.10.2019

Studientag des Kollegiums - der Unterricht entfällt! Für Notfälle steht die Betreuung bereit.

Bitte melden Sie sich bei Frau Beuth.

01.12.2019  

16.00 Uhr Auftritt auf dem Christkindelmarkt in Hambach

 

Nikolausturnier

31.01.2020

Spieletag

 Ausgabe der Halbjahreszeugnisse

05.06.2020

Bundesjugendspiele entfallen

 

Einschulungsfahrplan für 2019

28.05.19  1. Elternabend für zukünftige Erstklässler - Eltern - Bitte mit Maske und nur ein Erwachsener pro Kind !
06.06.2019


Schnuppertag der zukünftigen Erstklässler/innen in der Dr.-Albert -Finck - Schule. - entfällt leider!

12.06.19 ab 13.30 Uhr       Erstklasslehrkräfte besuchen den St. Jakobus - Kindergarten, um sich den Kindern vorzustellen.
17.06.19 ab 13.30 Uhr      
Erstklasslehrkräfte besuchen den Pauluskindergarten, um sich den Kindern vorzustellen.
Auch hierzu sind Kinder aus anderen Kindergärten (z.B. auch von St. Pius) herzlich eingeladen, sich an einem dieser Tage bei den o.g. Kindergärten als Gast anzumelden und teilzunehmen!
Meist wird gemeinsam etwas zum Einschulungsgottesdienst gebastelt.

Die Beweglichen Ferientage im Schuljahr 2019/20 liegen wie folgt:

24./25.02. 2020

20./21.04.2020

22.05.2020

12.06.2020

Noch eine allgemeine Information:

Vor den Ferien darf der Unterricht inzwischen NICHT mehr nach der vierten Stunde enden.
Eine Ausnahme gibt es nur noch für die Tage der Zeugnisausgabe (Halbjahres - und Jahreszeugnis).